NEWS

Das Warten hat ein Ende: Der Vorverkauf für sechs weitere Konzerte der 24. Rother Bluestage (21. bis 29. März 2015) läuft, so für die Woodstock-Legende Canned Heat, den charismatischen Eric Bibb mit Tochter Yana Bibb, für die Commenwealth-Powertrios Hundred Seventy Split und Vdelli, den sehnlich erwarteten Gitarrenmeister Duke Robillard, „Canada’s Darling of the Blues“ Layla Zoe und die starke Stimme aus dem hohen Norden Thorbjorn Risager sowie den Münchner Shootingstar Jesper Munk.

Mit „EGO“ zum Wir: Viva Voce, die unbestrittenen Popstars der A-cappella-Szene, verlassen sich in ihrem neuen Programm auf die gesanglichen Stärken des Einzelnen und stehen am 17. und 18. Januar eindeutig zum Wir – modern, mitreißend und ganz ohne Instrumente. Ihr satter Vocal-Pop-Sound und ihre brillante Bühnenshow sind bereits legendär. Karten sichern!

TIPPS: Wer keine Viva Voce-Karten mehr für den 17. Januar ergattern kann - am 18. Januar gibt's einen Zusatztermin bei uns!

NEU im Vorverkauf: Viva Voce (17.+18. Jan) ++ Thomas Reis (14.März) ++ Rolf Miller (16.April) ++ Bernd Regenauer (2.Mai) ++ Han´s Klaffl (8.+9.Mai) +++ Gregor Meyle (10.Mai) +++ Red Hot Chilli Pipers (17.Juni)